basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

Werde Deine eigene Marke!

Werde Deine eigene Marke!

Eine Marke ist mehr als ein Name, ein Produkt oder ein Logo. Eine Marke verstärkt die Postionierung eines Startups und hebt es so aus der Masse der Unternehmen heraus. Als Gründer ist es daher wichtig zu lernen, wie man sich am besten selber vermarktet und dadurch einen Wiedererkennungswert beim Kunden schafft.

Wie aber werde ich zur Marke?

t3n hat hierzu vor ein paar Tagen einen interessanten Artikel veröffentlicht: Mit 7 Tipps zum Aushängeschild Deines Startups.

Wenn Ihr darüberhinaus Ideen habt, wie man sich gut im Netz positionieren kann, immer gerne her damit! Und wer weiß – vielleicht dürfen wir ja bald schon den nächsten Steve Jobs hier unter unseren Lesern begrüßen?!

Weiterlesen
  1328 Aufrufe
  0 Kommentare
1328 Aufrufe
0 Kommentare

Gunter Dueck Vortrag: "Das neue und seine Feinde"

Schade, dass ich nicht live vor Ort sein konnte... Denn Gunter Dueck ist immer ein Erlebnis.

Am vergangenen Montag hielt er im Kölner Startplatz einen Vortrag zu den Problemen, die einem begegnen, wenn man Innovationen vorantreiben möchte und neue Ideen in der breiten Masse bekanntmachen möchte. Fragen sind zum Beispiel: Wie schafft ein Startup den Sprung von den Early Adopters zu den "normalen Menschen"? Wie schaffe ich es ein Business Modell im Internet zu platzieren, dass dann tatsächlich in der Bevölkerung eine große Akzeptanz findet.

Spannende 90 Minuten mit Gunter Dueck, die niemand verpassen sollte, der versucht im Internet oder mit eignen Ideen Geld zu verdienen.

Vielen Dank an den Startplatz in Köln, und Droid Boy von Nerdhub für die Aufzeichnung!

Weiterlesen
  2314 Aufrufe
  0 Kommentare
2314 Aufrufe
0 Kommentare