Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

Folge 30: Interview Dirk Baranek: Twitter, TESLA, Themenfokussierung

Dirk Baranek im Interview

Dirk Baranek (59) und Thorsten Bastian kennen sich schon so lange, dass sie selbst gar nicht mehr wissen woher. Wahrscheinlich war es ein Barcamp irgendwo in Deutschland. Denn Dirk ist Social Media und Kommunikationsprofi. Seines Zeichens Twitter-User der ersten Stunde, begeisterter TESLA-Fahrer, Journalist und Inhaber der Agentur Baranek & Renger.

Das Herz des journalistisch geprägten und politisch engagierten Wahl-Stuttgarters schlägt für zielgerichtete Kommunikation, das aktuelle Zeitgeschehen. spannende Nischenthemen und die strategische Vermarktung guter Inhalte in den On- und Offline-Medien.

Mit Thorsten spricht Dirk offen über den Wandel der Sozialen Medien, politische Strömungen, die ohne eben diese gar nicht in diesem Umfang möglich wären und seine liebe zu Twitter. Ist Twitter 2018 out? Wer ist da noch? Warum ist keiner der beiden auf Snapchat und was soll das alles überhaupt? Wie kann man Opinion Leader in seiner Nische werden und warum ist gutes Content Marketing so wichtig?

Mehr zu Dirk Baranek im Internet:

Dirk Baraneks Buchtipps (Affiliate-Links von Amazon):

  • Frank Trentmann: Herrschaft der Dinge: Die Geschichte des Konsums vom 15. Jahrhundert bis heute:
    https://amzn.to/2Py20NO (Affiliate-Link)
  • Irja Wendisch: Meine Zeit wird kommen: Dr. Conzelmanns Kriegsjahre in Lappland:
    https://amzn.to/2SMM4JE (Affiliate-Link)

Dirks Film und Serien-Tipps:

  • Coen Brothers: The Ballad of Buster Scruggs
  • Six Feet Under

 

Intro- und Outro: OMSound (audiojungle.net/user/omsound)

 



Jetzt kostenlos hören und abonnieren:

Available on iTunes Listen on Spotify Listen on SoundCloud Listen on TuneIn Listen on radio.de

Weiterlesen
  114 Aufrufe
  0 Kommentare
114 Aufrufe
0 Kommentare

29: Derek Finke Interview: Digitalisierung in der Automobilbranche

Derek Finke

In dieser Folge spreche ich (Thorsten Bastian) mit Derek Finke über das Thema Digitalisierung und Digitale Transformation im Automobilgewerbe. Welche Anforderungen und Aufgaben ergeben sich künftig an Autohäuser, Werkstätten und Autovermieter, wenn es darum geht, den Kunden auf digitalen Kanälen zu erreichen? Welche Arbeitsschritte kann man als KMU ohne großen Aufwand digitalisieren?

Derek Finke, 51 Jahre alt, nennt sich selbst der Reiseführer von Analogistan nach Digitalien. Er hat mehr als 30 Jahre Berufserfahrung rund um die Automobilbranche, war bereits Inhaber einer Kommunikationsagentur und beleuchtet das Thema Automotive in den vergangenen Jahren vor allem unter dem Gesichtspunkt Zukunftssicherheit und strategischer Wandel.

Wer mehr zu Derek Finke erfahren möchte, dem sei seine Website samt Weblog und sein neuer Podcast ans Herz gelegt:

Dereks Buchtipps aus dem Interview (Affiliate-Links):

  • Viktor E. Frankl: ... trotzdem Ja zum Leben sagen: Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager
    Das Taschenbuch auf Amazon: amzn.to/2E1Jjjp (Affiliate-Link)
  • Theodor Heuss: Robert Bosch - Leben und Leistung
    Auf Amazon: amzn.to/2RCbCsO (Affiliate-Link)

Dereks Podcast Tipps:

Intro- und Outro: OMSound (audiojungle.net/user/omsound)

 



Jetzt kostenlos hören und abonnieren:

Available on iTunes Listen on Spotify Listen on SoundCloud Listen on TuneIn Listen on radio.de

Weiterlesen
  287 Aufrufe
  2 Kommentare
287 Aufrufe
2 Kommentare

Folge 28: Alexander Metzler Interview: Der Vizepräsident und die Gesundheit

Alexander Metzler im Interview

In dieser Folge interviewt Thorsten Bastian Alexander Metzler. Alexander ist Vizepräsident von Open Source Matters - dem Verein hinter dem erfolgreichen Content Management System (CMS) Joomla!. Außerdem ist der Speaker und hat mit seinem eigenen Podcast der „Heldenstunde“ ein Format geschaffen, dass dem Thema Gesundheit und Gesundheitsprävention im digitalen Zeitalter auf den Grund geht:

Alexander setzt sich seit Jahren dafür ein, Menschen für einen achtsamen, gesunden Umgang mit den Möglichkeiten und Versuchungen des digitalen Zeitalters zu sensibilisieren. Er zeigt sehr anschaulich auf, wie hoch der Grad der Ablenkung durch technische Endgeräte ist, wie sehr ein digitales Überangebot uns allgemein, unseren Hormonhaushalt und sogar unsere Augen stresst. Aber er gibt auch praktische Hilfestellung zur Analyse des eigenen Verhaltens und bietet Möglichkeiten, ein gesundes Bewusstsein für sich zu entwickeln. Alles mit dem persönlichen Ziel, möglichst viele Menschen zu einem eigenverantwortlichen, achtsamen und gesunden Umgang mich sich selbst und der Umwelt zu inspirieren.

Hier die wichtigsten Infos zu Alexander Metzler:

Alexanders Buchtipps aus dem Interview bei Amazon:
  • Adam Alter: Unwiderstehlich: Der Aufstieg suchterzeugender Technologien und das Geschäft mit unserer Abhängigkeit - https://amzn.to/2RM7buW (Affiliate-Link)

  • Tony Robbins: Das Robbins Power Prinzip: Befreie die innere Kraft - https://amzn.to/2QK5cYc (Affiliate-Link)

  • David Servan-Schreiber: Das Antikrebs-Buch: Was uns schützt: Vorbeugen und Nachsorgen mit natürlichen Mitteln - https://amzn.to/2zPmeN9 (Affiliate Link)

  • Dale Carnegie: Sorge dich nicht - lebe! - https://amzn.to/2DCPhaS (Affiliate-Link)

Intro- und Outro: OMSound (audiojungle.net/user/omsound)

Foto: Mario Andreya

 



Jetzt kostenlos hören und abonnieren:

Available on iTunes Listen on Spotify Listen on SoundCloud Listen on TuneIn Listen on radio.de

Weiterlesen
  172 Aufrufe
  0 Kommentare
172 Aufrufe
0 Kommentare