Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

goDentis erhält responsive Website mit WordPress

godentis Website mit WordPress

DiegoDentis - Gesellschaft für Innovation in der Zahnheilkunde mbH ist als Tochterunternehmen der DKV (Deutsche Krankenversicherung) Ansprechpartner für Patienten und Zahnärzte gleichermaßen.
Mit einem speziellen Partnerprogramm für Zahnarztpraxen und umfangreichen Service- und Informationsangeboten für Patienten ist die goDentis Website seit jeher ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt, wenn es um das Thema Zahngesundheit, Prophylaxe und Zahnarztsuche geht.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir als WordPress Agentur mit unserem Know-How den Relaunch der Website in enger Zusammenarbeit mit goDentis realisieren durften.
Emotionale Bilder, eine übersichtliche Struktur, die mobile Optimierung und eine sehr präsente Zahnarztsuche werden künftig hoffentlich Patienten und Zahnärzte gleichermaßen begeistern.

Klingt spannend? Dann schaut doch mal rein:

https://www.godentis.de

Weiterlesen
186 Aufrufe
0 Kommentare

Travel On Toast: Anja Beckmanns erfolgreicher Reiseblog bekommt ein Redesign.

Reiseblog

Reisebloggerin Anja Beckmann gehört zu den längsten und treusten Kunden unserer Internetagentur. Köln ist Ihre Heimat aber eigentlich ist Anja dauernd unterwegs - weltweit.

Bereits die erste Version Ihres Reiseblogs "Travel On Toast" realisierten wir mit dem Open Source CMS und Blogsystem WordPress. Und nach 4,5 Jahren sind wir nun wieder beauftragt worden, als es um den optischen Relaunch des Weblogs ging. Auch das Webhosting legt Anja dank der guten Performance unserer Server weiterhin in unsere Hände.

Und was sollen wir sagen: Diese Woche ging das überarbeitete Layout online. Wir hoffen, dass es nicht nur Anja und uns gefällt, sondern dass das Design auch bei den 75.000 monatlichen Bloglesern gut ankommt.

Anja, wir danken Dir für Deine Treue, Dein Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit!
Toi, toi toi für die kommenden Reisen - nimm uns virtuell bitte wieder mit:

https://www.travelontoast.de/

Weiterlesen
Neueste Kommentare
Thorsten Bastian
Hi Anja, danke für Deine Treue und das jahrelange Vertrauen. Wir freuen uns, dass Du so zufrieden bist. Liebe Grüße Thorsten... Weiterlesen
Sonntag, 25. Juni 2017 12:32
187 Aufrufe
2 Kommentare

Odysseum Köln setzt auf basta!media als Internetagentur und Webhosting-Anbieter

Odysseum Website

Foto: https://placeit.net/

Das Abenteuermuseum Odysseum in Köln vermittelt Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen spannende Themen aus Naturwissenschaft und Technik. Einen guten Überblick über die zahlreichen Attraktionen, Shows und auch Sonderausstellungen gibt die auf WordPress basierende Website. Als es Anfang des Jahres darum ging, einen neuen Partner für das Webhosting, die Servertechnologie, Security und WordPress Entwicklung zu suchen, kam basta!media in die engere Auswahl.

Und was sollen wir sagen? Die Wahl fiel tatsächlich auf uns! Darauf sind wir sehr stolz und der namhafte Kunde aus der Kölner Region ist uns sehr wichtig!

Seit letzter Woche sind nun sowohl die Website des Odysseums als auch die neu entwickelte Website der übergeordneten Explorado Group bei uns gehostet. Neben dem Odysseum gehören noch weitere Abenteuermuseen und Science Center in Deutschland zur Explorado Group. Umso mehr freuen wir uns, dass nun nach und nach weitere Einrichtungen der Gruppe auf unsere Servertechnologie umgezogen werden.

Neben ausgeklügelten Backup-Maßnahmen, sehr schnellen SSD-Platten und den damit verbundenen kurzen Ladezeiten profitieren die WordPress Websites vor allem von der technischen Wartung durch unser Team. So können sich die Explorado Group und die angeschlossenen Museen um Ihr Kerngeschäft kümmern und werden umfassend von einer der führenden WordPress Agenturen in Köln betreut.

Neugierig geworden? Derzeit gibt es eine Sonderausstellung zu "Ice Age":

https://www.odysseum.de

Weiterlesen
198 Aufrufe
0 Kommentare