fbpx
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

Mal doch mal das Starbucks Logo aus dem Kopf heraus...

Branded In Memory

Was passiert eigentlich, wenn man US-Amerikaner bittet, ein bekanntes Markenlogo zu malen - und zwar ganz ohne Vorlage, einfach aus dem Gedächntis heraus?

In einer Studie wurden 150 Amreikaner gebeten, bekannte Logos aus dem Kopf zu zeichnen. Die Ergebnisse sind verblüffend, wie wir finden.

16% der Probanten konnten im Durchschnitt ein nahezu perfektes Abbild zeichnen. Viele zeichneten das Apple Logo noch immer mit Regenbogenfarben, obwohl es so bereits seit 1998 nicht mehr im Einsatz ist.

Versucht es selbst einmal: Zeichnet doch einfach das Logo Eurer Firma aus dem Kopf heraus. Zu einfach? Dann vielleicht mal das Logo der "Deutschen Bank" oder das von C&A...

Wollt Ihr mehr über die Studie erfahren?

https://www.signs.com/branded-in-memory/ 

Weiterlesen
  1024 Aufrufe
  0 Kommentare
1024 Aufrufe
0 Kommentare

Werde Deine eigene Marke!

Werde Deine eigene Marke!

Eine Marke ist mehr als ein Name, ein Produkt oder ein Logo. Eine Marke verstärkt die Postionierung eines Startups und hebt es so aus der Masse der Unternehmen heraus. Als Gründer ist es daher wichtig zu lernen, wie man sich am besten selber vermarktet und dadurch einen Wiedererkennungswert beim Kunden schafft.

Wie aber werde ich zur Marke?

t3n hat hierzu vor ein paar Tagen einen interessanten Artikel veröffentlicht: Mit 7 Tipps zum Aushängeschild Deines Startups.

Wenn Ihr darüberhinaus Ideen habt, wie man sich gut im Netz positionieren kann, immer gerne her damit! Und wer weiß – vielleicht dürfen wir ja bald schon den nächsten Steve Jobs hier unter unseren Lesern begrüßen?!

Weiterlesen
  1198 Aufrufe
  0 Kommentare
1198 Aufrufe
0 Kommentare

Thorsten Bastian und Andreas Franze sind Gastgeber des Brand Day Cologne

Thorsten Bastian und Andreas Franze sind Gastgeber des Brand Day Cologne
Am 01.10.2015 öffenen sich die Türen des STARTPLATZ im Mediapark für den zweiten Brand Day Cologne. Thorsten Bastian und Andreas Franze, die vor knapp zwei Jahren auf die Idee zur Konferenz kamen, freuen sich an diesem Tag als Gastgeber persönlich durch das Programm führen zu können. Spannende Vorträge, zahlreiche interaktive Panels zum Mitmachen und intensive Networking-Möglichkeiten machen den Brand Day Cologne zu weit mehr als einer Konferenz rund um Markenführung und Digitalkommunikation.

Der Brand Day Cologne ist Mitmach-Konferenz und Markenlabor in einem und bereits jetzt ein wichtiger Termin für die gesamte Kommunikationsbranche.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr am 01. Oktober dabei seid und den Tag zu einem unvergesslichen Event macht!

Tickets, das Programm und alle weiteren Informationen gibt es unter:

http://www.brandday-cologne.de

Weiterlesen
  1307 Aufrufe
  0 Kommentare
1307 Aufrufe
0 Kommentare