basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

Impressumspflicht bei E-Mails - Darauf muss man achten

mail-impressum

Beim täglichen E-Mail-Verkehr mit Freunden und Verwandten schenken wir der formalen Gestaltung unserer Mails nur wenig Beachtung. Schnell sind einige kurze Zeilen eingetippt, eine liebe Verabschiedung darunter gesetzt und die Mail verschickt. 

Der formalen Gestaltung von Geschäftsmails sollten Sie jedoch mehr Beachtung schenken. Seit 2006 gelten geschäftlich verschickte Mails als Geschäftsbrief und obliegen somit der Impressumspflicht. Ein unvollständiges E-Mail-Impressum kann dementsprechend sogar zur Abmahnung führen.

Welche Angaben dieses genau enthalten muss hängt von der Eintragung im Handelsregister ab.
Hier eine kurze Übersicht:

Weiterlesen
  1523 Aufrufe
  2 Kommentare
Neueste Kommentare
Gäste — Enrico reinsdorf
Hallo Torsten, wie verhält es sich denn wenn ich eine Email schreiben mit allen Impressumsangaben und auf diese geantwortet wird. ... Weiterlesen
Mittwoch, 16. Juli 2014 15:09
Thorsten Bastian
Hi Enrico, am Besten in jeder E-Mail (auch wenn es auf Dauer nervt) die komplette Signatur einbinden. Denn sicher ist sicher. Eine... Weiterlesen
Mittwoch, 16. Juli 2014 15:23
1523 Aufrufe
2 Kommentare

Endlich ist sie da: Impressums-Lösung für Facebook

Viele Monate mussten ins Land gehen, viele Abmahnungen mussten geschrieben werden... Facebook hat uns endlich erhöhrt und bietet nun eine einheitliche Lösung für die Impressumsangaben auf Facebook-Pages an, die in Deutschland bislang zwar schon Pflicht waren, für die es aber nie eine einheitliche und gute Lösung gab.

 

Und so einfach geht´s:

 

1.) Einfach auf "Seiteinfo aktualisieren" klicken

Seiteninfos aktualisieren

 

2.) Auf der folgenden Seite findet Ihr ein Feld für die Impressumangaben

Impressum Lösung für Facebook

Und schon könnt Ihr Euer Impressum einsetzen...

Weiterlesen
  1543 Aufrufe
  0 Kommentare
1543 Aufrufe
0 Kommentare