basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

1 Minuten Lesezeit (169 Worte)

Prokrastination : Einfach mal machen!

Prokrastination : Einfach mal machen!

Als Ihr heute Morgen aufgestanden seid, wie sah da Eure To-do-Liste aus? Und viel wichtiger: Was habt Ihr davon tatsächlich umgesetzt? Geht Ihr abends zufrieden ins Bett, oder plagt Euch das schlechte Gewissen, weil Ihr Euch wieder im Internet verloren habt, oder aber die Umgestaltung der Wohnung wieder Priorität hatte?

Prokrastination kennen fast alle von uns. Oft scheint es simpler etwas aufzuschieben, anstatt es zu umgehend zu erledigen. Viele brauchen den Druck kurz vor der Deadline, um auf Hochtouren aufzulaufen. Oft steckt dahinter jedoch auch die Angst zu versagen. Fälschlicherweise wird hier Erfolg mit Selbstwert gleich gesetzt. Die Aufgabe scheint zu groß, also wird der Erfolg im Kleinen gesucht. Aufräumen, Abwaschen, E-Mails beantworten versprechen oftmals eine schnellere Belohnung und werden somit gerne vorgezogen.

Was hilft nun aber gegen diese Aufschieberitis?

- Ganz wichtig: Umgehend beginnen. Am besten jetzt!
- Sich die Konsequenzen verdeutlichen
- Prioritäten setzen
- Große Aufgaben in Kleine zerlegen
- Offline gehen, zumindest die Sozialen Netzwerke schließen!

Weitere ausführliche Tipps findet Ihr hier:

karrierebibel.de/prokrastination


Foto Schreibtisch: https://www.flickr.com/photos/friesenecker/
Bildrechte: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Produktiver sein mit der "To don´t-Liste!"
Last Minute-Tipps für Euren Adventskalender
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 10. April 2020