fbpx

basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

WordPress-Entwickler (m/w) gesucht

WordPress-Entwickler (m/w) gesucht
Wir suchen…

… einen erfahrenen und sehr guten WordPress-Entwickler (m/w), der sich sowohl im Front- als auch im Backend exzellent auskennt. 


Wir bieten…

  • die Möglichkeit zur Mitarbeit an interessanten WordPress-Projekten (von klein bis groß)
  • ein nettes und aufgeschlossenes Team
  • ein modernes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit zur Arbeit im Home-Office und in unserem Büro in Köln-Ehrenfeld

Wir benötigen Unterstützung für…

  • zum Großteil eigenständige, technische Umsetzung von WordPress-Websites, -Blogs und -Shops
  • die individuelle Entwicklung von WordPress-Themes
  • die Anpassung von bestehenden WordPress-Themes
  • die individuelle Entwicklung von WordPress-Plugins
  • Kundenkommunikation
  • Wartung/Pflege bestehender Websites

Wir erwarten…

  • Profi-Kenntnisse der WordPress System- und Theme-Struktur
  • Profi-Kenntnisse in der Entwicklung von (Bootstrap-basierten), responsiven WordPress-Themes
  • sehr gute Kenntnisse in PHP, JavaScript/jQuery, CSS3 (Less/Sass), HTML(5)
  • sehr gute Kenntnisse in folgenden WordPress-Bereichen: Multisite, woocommerce, Multilanguage, Systemwartung und -pflege 

Die Bewerbung sollte enthalten…

  • Aussagekräftiges Anschreiben
  • Aussagekräftige WordPress-Referenzen (nicht zu veraltet)
  • Datum des möglichen Arbeitsbeginns
  • Vorstellungen zu Gehalt (fest) bzw. Stunden-/Tagessatz (frei)

Bitte Bewerbungen mit allen Unterlagen per E-Mail an jobs@basta-media.de senden. Bewerber/innen von überall sind gerne gesehen, Bewerber/innen aus Köln werden bei gleicher Eignung wegen der räumlichen Nähe und der Möglichkeit, teilweise bei uns im Büro zu arbeiten, bevorzugt.
Weiterlesen
  1862 Aufrufe
  0 Kommentare
1862 Aufrufe
0 Kommentare

Dozentur an der WAK in Köln

Dozentur an der WAK in Köln

Ich freue mich sehr, bereits im aktuellen Semester als Dozent für Webdesign den Studiengang Online Marketing Manager/in (WAK) begleiten zu dürfen.

Die WAK (Westdeutsche Akademie für Kommunikation) feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen und ist deutschlandweit anerkannt. Die WAK wird von einem gemeinnützigen Verein getragen, dem Verlage, Werbeagenturen, Unternehmen und Einzelpersonen angehören. Unterstützt wird sie zudem vom BDVT, dem Kommunikationsverband und der Industrie- und Handelskammer zu Köln.

Mit mitlerweile 18.000 Absolventen in Marketingberufen, in der Kommunikation/Werbung und in den Medien hat die WAK bereits viele Führungspersönlichkeiten und Kreative hervor gebracht.

Ich freue mich sehr auf den Austausch mit den Studenten und meine erste Vorlesung im Dezember 2016.

Weitere Informationen zu den angebotenen Studiengängen gibt es hier:

https://www.wak.de

Weiterlesen
  1181 Aufrufe
  0 Kommentare
1181 Aufrufe
0 Kommentare