basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

Build with Chrome: Lego-Bauwerke in Google Chrome erstellen

Build-LEGO-Google-Chrome

Bildquelle: Google

Endlich mal wieder Kind sein und nach Herzenslust mit Lego-Steinchen spielen und dabei Lego-Bauwerke erschaffen: Google macht's möglich.

Google hat in Zusammenarbeit mit Lego das Projekt „Build with Chrome" eröffnet. Mithilfe des Chrome-Browsers können Internetnutzer virtuelle Bauwerke mit Lego-Steinen errichten und diese anschließend auf Google Maps mit der Öffentlichkeit teilen. Ursprünglich wurde Build with Chrome von Google Australia anlässlich des 50. Geburtstages der Lego-Niederlassung in Down Under entwickelt und wurde nun aber für alle Anwender weltweit freigegeben. Das Spiel basiert auf der 3D-Technologie WebGL. Benötigt wird ein aktueller Chrome-Browser, die Seite lässt sich aber auch problemlos in Firefox ausführen - nicht jedoch mit dem Internet Explorer. In der sogenannten „Build Academy" gibt es eine Einführung in das Projekt und in das Erstellen von Lego-Bauwerken mit verschiedenen Bausteinen und Bautechniken sowie eine Reihe von Herausforderungen.

Wer genügend Zeit hat kann Orte auf der ganzen Welt mit Legobausteinen nachbauen. 

Gebaut wird auf www.buildwithchrome.com und das Video dazu seht Ihr hier:

 

Video: Lego - Build with Chrome

 

Weiterlesen
  2677 Aufrufe
  0 Kommentare
2677 Aufrufe
0 Kommentare