Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

basta!blog - Was uns als Internetagentur bewegt...

Google AdWords: Einschließung von ähnlichen Begriffen bald verpflichtend

Adwords blogBisher hatten Werbetreibende und Administratoren einer Google-AdWords-Kampagne die Möglichkeit zu wählen, ob Begriffe die dem eigentlichen "AdWord" ähneln mit in die Kampagne eingeschlossen werden sollen oder nicht. Hier zu gehörten falsche Schreibweisen, Pluralformen und andere ähnliche Schreibweisen. Ab September soll diese Möglichkeit nun der Vergangenheit angehören. Das Einschließen von ähnlichen Begriffen wird für alle Google-AdWords-Kampagnen verpflichtend. 

In wie weit dies die eigenen AdWord-Kampagnen beeinflusst lässt sich pauschal nicht sagen und muss von Fall zu Fall überprüft werden. So kann eine Berücksichtung von Pluralformen für viele Kampagnen durchaus sinnvoll sein. Es gibt jedoch auch Kampagnen, für die dies nicht zutrifft.

Es gilt somit in Zukunft die Statistiken der geschalteten Kampagnen noch intensiver zu begutachten als bisher, um mögliche Negative Keywords auszuschließen. Durch diese können nicht geeignete Keywords von der Suche ausgeschlossen werden. Weiss man die Möglichkeit negative Keywords anzugeben zu nutzen, so kann auch in Zukunft zumindestens eine änhliche Kontrolle über Kampagnen gewährleistet werden wie bisher.

Zu bedauern ist dieser Schritt seitens Google jedoch trotzdem.

Wir sind gespannt! 

Weiterlesen
  1633 Aufrufe
  0 Kommentare
1633 Aufrufe
0 Kommentare

Google+ umfassendes Update der Community im Mai

Google+ mehrspaltig

Google hat kräftig an seinem hauseigenen Social Network geschraubt und sowohl technisch als auch optisch einiges aufgefrischt. Auch an neuen Funktionen hat Google nicht gespart.
Die wohl wichtigste optische Änderung ist die zweispaltige Darstellung von Google+ Posts auf der Desktopversion der Website. Mobile Tablet-Nutzer werden das schon kennen.
Wer bislang nur über seinen PC auf Google+ zugegriffen hat, kann sich jetzt freuen, dass endlich die Breite optimaler ausgenutzt wird.

Insgesamt fällt auf, dass Google+ sich nun bildlastiger präsentiert, ein Vergleich zu Diensten wie Pinterest ist nicht ganz abwägig und wird bereits heiß im Netz diskutiert.

Eine genauere Betrachtung der Neuerungen findet Ihr im Weblog bei den Kollegen von Medienrauschen:

http://medienrauschen.de/2013/05/google-alles-neu-macht-der-mai/

Weiterlesen
  1381 Aufrufe
  0 Kommentare
1381 Aufrufe
0 Kommentare

Google Maps erhält neues Design

Google Maps im neuen Design

Google's eigener Kartendienst Google Maps soll allem Anschein nach ein neues Design samt Google+-Integration bekommen. Das berichtet das Blog „Google Operating System" und verweist dabei auf inoffizielle Screenshots. Demzufolge wird sich Google Maps von der Navigationsleiste an der linken Seite verabschieden und durch Overlays ersetzen. Sämtliche Zusatzinformationen werden mit Overlays auf der eigentlichen Karte dargestellt und auch Benutzereingaben werden innerhalb dieser getätigt.

Weiterlesen
  1518 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
1518 Aufrufe
0 Kommentare